.audiosport existiert bereits seit 2004, nachdem jeder von ihnen bereits vorher musikalisch in Big-Bands, Orchestern oder anderen Self-made-Bands tätig war. Innerhalb des ersten Jahres schafften sie es, neben zahlreichen Auftritten, ihr Debutalbum “Take a seat” komplett in Eigenregie aufzunehmen und zu produzieren. Es folgten zahlreiche erfolgreiche Auftritte im Jahr 2005, unter anderem als Vorband von Fury in the Slaugherhouse beim Burgrock in Altena und in Rahmen des Weltjugendtages in Köln und Leverkusen. 
Die Wahl von verschiedenen Studienorten stellte einen Einschnitt in das Bandgefüge dar, da sie gezwungen waren, einen neuen Schlagzeuger zu suchen. Nach einer Übergangsphase stießen sie nach langer Suche auf Peter, der den Stil der Band perfekt ergänzt.
So schaffte es .audiosport im vergangenen Jahr, neben dem Beginn der Aufnahmen für ihre zweite CD, seinen Bekannheitsgrad auch überregional auszubauen.
Nach der Fertigstellung des Albums “Armed with my guitar” im August diesen Jahresist die Band nun heiß darauf, die Bühnen der Republik zu rocken!